Am Ostermontagmorgen ging es mit Bulli´s vom Ev. Jugendreferat Hamm aus nach Detmold, wo ein Grundkurs vom 28. März bis 1. April 2016 zum Erwerb der Jugendleiter_in-Card startete. Die „JuLeiCa“ ist ein bundesweit einheitlicher Ausweis für freiwillig engagierte Personen, die in der Kinder- und Jugendarbeit schon tätig sind oder werden wollen. Darüber hinaus dient die JuleiCa als Beleg und als Qualifikationsnachweis und soll gleichzeitig die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

16 Teilnehmende sowohl aus den verschiedenen Regionen des Ev. Kirchenkreises Hamm, als auch von anderen Trägern aus der Region, kamen in Detmold zusammen. Im Haus Sonnenwinkel verbrachte die Gruppe den zweiten Teil der Osterferien, um sich mit rechtlichen Themen wie Aufsichtspflicht und Jugendschutz, Gruppenrollen/-phasen, Leitungsstielen, Entwicklungspsychologie, auffälligen Verhaltensweisen und vielen anderen Themen zu beschäftigen.

Alle Teilnehmenden haben den Kurs erfolgreich absolviert und bringen ihre neuen Erfahrungen in ihr ehrenamtliches Engagement ein.

Hast du auch Lust bekommen? Den nächsten Juleica-Grundkurs bieten wir im November an.