Unter dem Jahresthema „wir bewegen“ lädt die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Hamm 2017 zu vielfältigen Projekten, Seminaren und Freizeiten ein. „Wir haben den Titel absichtlich mehrdeutig formuliert“, sagt dazu Volker Alteheld, Geschäftsführer des Jugendreferates. „Darin steckt die Botschaft, dass unsere Angebote in der Jugendarbeit Möglichkeiten bieten, sich aufeinander zu zu bewegen, Neues zu entdecken und neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erproben.“

Projekte, Seminare und Freizeiten mit zehn Haupt- und rund 200 Ehrenamtlichen

Das Motto „wir bewegen – interaktiv 2017“ nennt Volker Alteheld zugleich als Programm für die Arbeit der zehn Hauptamtlichen und rund 200 Ehrenamtlichen in den Gemeinden des Kirchenkreises Hamm. „Bei uns sind die Türen weit offen für alle, die hereinkommen möchten“, so der Leiter der Jugendarbeit. Die Einrichtungen der evangelischen Jugend seien Orte, an denen sich unterschiedliche Lebensgeschichten, Kulturen und auch Religionen begegnen und kennen lernen können. In 2016 haben 414 Kinder und Jugendliche an Schulungen der Evangelischen Jugend teilgenommen. Die drei Ferienfreizeiten in diesem Jahr hatten 98 Teilnehmende.

Offene Treffs, Stadtteiljugendarbeit und Fortbildung für Ehrenamtliche

„Sich bewegen ist die Chance, neue Freundschaften zu finden und bestehende Freundschaften neu zu erleben“, lädt die Broschüre „interaktiv 2017“ Kinder und Jugendliche zur Beteiligung ein. In diesem Sinne gibt es auch wieder aktuelle Angebote zur Fortbildung für Ehrenamtliche und für Konfirmandengruppen des Kirchenkreises Hamm. Die offenen Jugendtreffs und die Einrichtungen der Stadtteiljugendarbeit in Trägerschaft der Evangelischen Kirche stellen in dem Katalog ebenfalls ihre Aktivitäten vor und laden zum Mitmachen ein: der Jugendtreff an der Neustadtkirche und die Jugendecke Nord in Ahlen, das Jugendhaus Uphof in Bockum-Hövel, Café Komma KULT (Hamm-Mitte), die Jugendarbeit Hamm Norden und Jugendarbeit Hamm Westen sowie der Jugendturm Werries. Daneben sind die regelmäßigen Angebote der Jugendkirche Hamm und Kontakte zu allen hauptamtlich Mitarbeitenden enthalten.

Urlaubsziele zwischen 7 und 18 Jahren in Österreich, auf Spiekeroog oder an der Schlei

Auch in diesem Jahr lädt die Jugendarbeit außerdem Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 18 Jahren ein, an einer von vier Ferienfreizeiten auf der Insel Spiekeroog, in Österreich, nach Ulsnis an die Schlei oder in die Südheide teilzunehmen. Auftakt für das Jahresprogramm ist der Neujahrsempfang der Evangelischen Jugend in der Jugendkirche Hamm am 27. Januar um 17.30 Uhr. Dazu sind alle rund 200 Ehrenamtlichen aus der Jugendarbeit des Kirchenkreises Hamm eingeladen. Der Katalog „Interaktiv 2017“ liegt in den Kirchengemeinden aus und kann hier als PDF heruntergeladen werden. DOWNLOAD INTERAKTIV2017