Der KonfiCup ist ein bundesweites Projekt der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) und allen evangelischen Landeskirchen.
Bei dem Sportprojekt sind alle aktiven Konfirmand*innengruppen zur Teilnahme herzlich eingeladen.
Während der Konfirmationszeit treten die Gruppen in den jeweiligen Landeskirchen gegeneinander an. In der ersten Runde findet das Tunier auf regionaler Ebene statt. Die Sieger des Tuniers fahren dann zum Endspiel auf Landeskirchenebene und können als Gewinner abschließnd am EKD-Konfi-Cup ihr sportliches Können unter Beweis stellen.

Wer mehr über den KonfiCup und die Spielregeln wissen möchte, findet hier weiterführende Informationen:

Weitere Informationen über das Projekt:
https://www.ekd.de/konficup-53210.htm

Hier geht es zu den Spielregeln des KonfiCups:
https://www.ekd.de/ekd_de/ds_doc/Spielregeln.pdf