Rechtzeitig zum Ferienbeginn hat die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Hamm einen neuen Kleinbus in Betrieb genommen. Der Neunsitzer kommt in den nächsten Wochen auch bei zwei Ferienfreizeiten zum Einsatz, die für Kurzentschlossene noch Plätze frei haben. 

Vom 17. bis 30. Juli fahren Jugendliche von 13 bis 18 Jahren nach Breitenbach am Inn in Österreich. Mitten in den Alpen erwartet sie eine spannende und abwechslungsreiche Sommerfreizeit zwischen Bergen, Wäldern und Seen. Schwimmen und Wandern, Chillen und Sport, Gruppenaction und vor allem jede Menge Spaß stehen auf dem Programm. Die Unterbringung erfolgt im Selbstversorgerhaus „Thaurer“ in Vier- bis Sechsbettzimmern. Die Leitung hat Sozialarbeiter Hendrik Scheffler, hauptamtlicher Mitarbeiter des Jugendreferates. Die Reise kostet 475 Euro.

Vom 13. bis 20. August führt eine Erlebnisfreizeit für Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren in den Norden. Zwischen Oldenburger Land und Ostfriesland wohnen sie in einem Haus mit großem Außengelände und Fußballplatz, Kicker und Tischtennisplatte. Die Unterbringung erfolgt in Drei- bis Sechsbettzimmern in einem Selbstversorgerhaus. Die Leitung hat Sozialarbeiter Holger Spies, hauptamtlicher Mitarbeiter des Jugendreferates. Die Reise kostet 250 Euro.

Für beide Freizeiten bestehen Zuschussmöglichkeiten. Weitere Infos und Anmeldung im Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Hamm, Telefon (0 23 81) 1 42-1 65

Link zur Freizeit Breitenbach 

Link zur Freizeit in Ostfriesland

By | 2016-07-11T06:00:55+00:00 Juli 11th, 2016|Allgemein, Reisen|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment