Wir sind wieder am Start mit unserer 2. Folge -dieses Mal aus unserem Podcast-Homestudio.
In dieser Folge blicken wir zurück auf unsere eigene Konfirmation.

Wir erinnern uns an den Konfi-Unterricht, an Konfi-Freizeiten, an Konfi-Prüfungen und daran, was uns persönlich bewegt hat, uns konfirmieren zu lassen. Dabei nehmen wir kein Blatt vor den Mund 🙂 Und wir schauen nach vorne: Eigentlich sollte in diesem Jahr die neue Konfi-Zeit in Kirchenkreis Hamm starten.
Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn sonst hätten wir die nächste Folge bestimmt vom Segelboot im großen weiten Meer gesendet. Vieles, auf das wir in dieser Folge eingehen, kann leider leider so
wir dachten, nicht stattfinden.
Aber vielleicht bekommt ihr mit dieser Folge trotzdem einen kleinen Einblick in das, was hoffentlich bald endlich wieder selbstverständlich wird. Außerdem erfahrt ihr wo Rinteln liegt und ihr dürft gespannt sein, was es eigentlich
mit der Abkürzung OETK auf sich hat …

An dieser Stelle der Hinweis, dass wir in diesem Podcast offen unsere
persönliche Meinung sagen und die muss nicht immer deckungsgleich
mit der des Jugendreferats sein 😉 …

Weitere Infos zum Ökumenischen Kirchentag findet ihr übrigens auf https://www.oekt.de/ oder
auf unserem Insta-Kanal @kirchentag_hamm.

Wir hören uns wieder – wenn ihr wollt – am 19. Juni 2021, hoffentlich dann wieder aus unserem Studio im Medienzentrum Hamm,
euer Chris, Joel und Yannick