Unsere offenen Türen für dich

Offene Arbeit war und ist der Versuch, Antworten auf die Lebenslage junger Menschen zu finden, bei denen gesellschaftliche und kirchliche Partizipation bisher nicht hinreichend gelungen ist.

Offene Türen schaffen einen Ort, der die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ernst nimmt und sie in ihrem Alltag – mit all seinen Veränderungen – begleitet.

6 Thesen zur Offenen Jugendarbeit

1. Offene Jugendarbeit ergänzt die klassische Jugendarbeit.

2. Offene Jugendarbeit hält Lebensräume bereit.


3. Offene Jugendarbeit ist da für soziale und persönliche Problemen.


4. Offene Jugendarbeit lädt zu vielfältigen freiwilligen Freizeitangeboten ein.


5. Offene Jugendarbeit entwickelt neue Formen der Verkündigung.


6. Offene Jugendarbeit fordert Mitarbeitende ganz persönlich und braucht geistliche Gemeinschaft im Teamkreis.