Die BASIS

Wie in jedem Jahr findet im Frühling und im Herbst die Jugendkonferenz der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hamm statt.

Bist du ehrenamtlich aktiv und möchtest nicht nur mitbestimmen, sondern auch etwas verändern? Dann komm zur Basis!

#Du
#mitbestimmen
#Ehrenamt
#Jugendkonferenz
#Spass
#machen
#wählen

Weitere Infos zum Programm werden vor dem Termin bekannt gegeben.

Die nächsten Termine:
Die Herbstbasis: 18.9. & 19.9.2021 im Zentrum Frieden Solingen

Info und Anmeldung:
Evangelische Jugend im Kirchenkreis Hamm
Fachbereich Bildung, Beratung, Begleitung
Martin-Luther-Straße 27b
59065 Hamm

Ansprechpartner:
Hendrik Scheffler
Telefon: 02381-142118
E-Mail: hscheffler(at)kirchenkreis-hamm.de

Leitung:
Vorstand der Jugendkonferenz

Die Basis der Ev. Jugend Hamm tagte am 20.3. 2021 online:

„Nicht in einem Konferenzraum gefangen zu sein, sondern sich stattdessen virtuell bewegen zu können, hat sehr viel Spaß gemacht“, sagt Tjark begeistert. Der 24-jährige Student der Agrarwissenschaft war einer der Teilnehmenden der Jugendkonferenz „Basis“. Regelmäßig zweimal im Jahr tagt die Jugendkonferenz vom Kirchenkreis Hamm, bei der sich Ehrenamtliche über ihre Arbeit in den Gemeinden und Gruppen austauschen und aktuelle Vorgänge in der Evangelischen Jugend Hamm mitbestimmen können.

33 Ehrenamtliche im Alter von 15 bis 32 Jahren trafen sich am Samstag, den 20. März, von 11 bis 17 Uhr online auf der Plattform gather.town. Wie in einem Videospiel der 90er Jahre bewegten sich die Teilnehmenden mit selbst gestalteten Avataren durch die digitalen Räume. Diese wurden extra für diese Veranstaltung von Maike Häger entworfen. „Die Basis digital zu planen und die Räume zu bauen hat überraschend viel Spaß gemacht. Mit der Resonanz sind wir richtig zufrieden“, resümiert Maike. Die 24-jährige Studentin gehört zum Vorstand der Jugendkonferenz und hat den Tag moderiert, der ursprünglich in präsenter Form stattfingen sollte. Das digitale Treffen hatte den Vorteil, dass nicht nur Ehrenamtliche aus Hamm mitwirken konnten. Einige Teilnehmende schalteten sich sogar aus Münster, Köln, Bonn und Berlin dazu.

Auf der Tagesordnung der Jugendkonferenz standen unter anderem Beschlüsse zur Öffentlichkeitswirksamkeit der Evangelischen Jugend und zum neuen Offenen Treff im Jugendreferat. Neben den formalen Punkten stand inhaltlich das Thema „Wertschätzung“ im Mittelpunkt der Konferenz. In drei Workshops setzten sich die Jugendlichen mit folgenden Frage auseinander:

  • Wie kann ich den Nächsten lieben?
  • Wie kann ich mich selbst annehmen?
  • Wie wollen wir in der Evangelischen Jugend miteinander umgehen?

„Im Workshop haben wir festgestellt, dass wir schon gut miteinander umgehen“, resümiert Anabel. Und die Studentin der Sozialen Arbeit ergänzt: „Gleichzeitig haben wir viele Ideen gesammelt, wie wir uns gegenseitig noch mehr wertschätzen können.“ Aufgelockert wurde die Tagung durch besondere Aktionen, wie kleine Sportübungen zwischendurch, sogenannte Energizer, und eine „hybride Reise durch den Kirchenkreis“. Den Älteren ist dieses digitale Spiel auch bekannt als „Reise nach Jerusalem“, bei dem sich jede*r Teilnehmende bzw. Avatar einen freien Platz im Stuhlkreis suchen muss, und der oder die langsamste Spieler*in dann pausiert. „Also, ich bin schon sehr stolz auf meine Leistung“, freute sich die 19-jährige Medizinstudentin Sonja augenzwinkernd, als sie am Ende zur Siegerin des Spiels gekürt wurde.

Der Vorstand der Jugendkonferenz ist sehr zufrieden mit der Teilnahme und dem Ergebnis der online Tagung. Die nächste Basis-Konferenz der Ev. Jugend Hamm ist für den 18. bis 19. September 2021 im Zentrum Frieden in Solingen geplant. Alle Teilnehmenden hoffen sehr, dass sie sich dann endlich wieder präsent treffen und persönlich miteinander beraten können.

Das war der Ablaufplan der BASIS vom 20.3.2021- digital:

Uhrzeit Programm
11:oo Uhr Top 1: Begrüßung Konferenzraum          
11:15 Uhr          Top 2: Tagesordnung
Sonderthemen – Maskottchen
11:45 Uhr Top 3: Berichte
12:30 Uhr Aktion 1
12:50 Uhr Pause
13:30 Uhr TOP 4: Workshopvorstellung Konferenzraum
 13:45 Uhr Workshop-Phase Workshopraum 1 und 2
15:15 Uhr Aktion 2
16:00 Uhr TOP 5: Ergebnisse Workshops Konferenzraum
16:15 Uhr
Top 6: Verschiedenes
ca. 17:00 Uhr
offenes Ende